Photodynamische Therapie / PDT

Licht kann in unserer Haut viele verschiedene Prozesse auslösen. Interessanterweise können sogenannte Sonnenschäden –also „aktinische Keratosen“ mit Licht behandelt werden.

Die Technik kann sowohl in der Ordination, als auch im Freien angewandt werden. Es wird mit Ihnen ein Therapiekonzept erarbeitet, das in Ihren Alltag integriert wird.

Alle Körperregionen sind damit erreichbar. Eine Aktivator Substanz wird in die Haut eingebracht.

Wir unterscheiden:

  • Tageslichtbestrahlung,- die sich über kontinuierliche zwei Stunden erstreckt und gut für große Areale geeignet ist und möglich macht
  • Klassische PDT mit einer LED Bestrahlungseinheit – die 10 Minuten braucht und kleine, schwer zugängliche Stellen behandeln soll.


  • Heilungsverlauf: 4-5 Tage. Diese Behandlung eignet sich zur:

  • Behandlung von oberflächlichem Hautkrebs
  • Vorbeugung von weiterem Hautkrebs
  • Hautverjüngung
  • Aknebehandlung

  •  

    Termin vereinbaren
     

     

    Im Falle von unklaren Schmerzen, rufen Sie bitte einfach in meiner Ordination an!

    +43 664 320 55 33
    Top